Hanxleden 4.0

Wir investieren in Rundholzplatz und Sägetechnik auf Grund sich verändernder Rahmenbedingungen in der Rundholzbeschaffung und zum schonenden Umgang mit Rohstoff, Energie und Mensch.

Eine gesunde Wettbewerbsfähigkeit verlangt von uns:
- Mut zu Innovationen und Investitionen
- professioneller Umgang mit der Firmenphilosophie in allen Unternehmensbereichen
- hohe Wertschöpfung
- schonender Umgang mit allen Ressourcen
- qualifiziertes Personal in zeitgemäßem Arbeitsumfeld

Da das Projekt sehr umfangreich ist und für unsere Branche, sowie Partner überregional einen „Leuchtturmcharakter“ in Bezug auf Klima, Umwelt und Wettbewerbsfähigkeit hat, haben wir uns um Unterstützung im Rahmen des Förderprogramms Ressource.NRW beworben.

 

„Dieses Projekt wird unter dem Titel „Hanxleden 4.0 – Innovatives, ressourcenschonendes Sägewerkskonzept für KMU´s“ durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) 2014-2020 – Investition in Wachstum und Beschäftigung gefördert.“ siehe www.efre.nrw.de

Aktuelle Bilder zum Bauabschnitt

 

Aufruf Ressource.NRW

Innovative ressourceneffiziente Investitionen

Förderkennzeichen EFRE-0700059

-Hanxleden 4.0 Innovatives, ressourcenschonendes Sägewerkskonzept für KMU-